Festsitzende Versorgungen (Inlays und Kronen ) in nur einer Behandlungssitzung – hochwertig in Ästhetik und Funktion mit der CAD/CAM-Technologie CEREC 3D

Cereckrone

Als Alternative zu verblendetem Zahnersatz mit Metallunterbau setzen wir auf biokompatible Materialien aus Vollkeramik. Der metallfreie Zahnersatz kommt in seiner Transparenz den natürlichen Zähnen am nächsten. Mit modernster CAD/CAM-Technologie sind wir in der Lage, Inlays, Veneers, Teilkronen und Kronen in einer Behandlungssitzung anzufertigen und einzusetzen.

Unsere Praxis verwendet mit dem System CEREC 3D die modernste CAD/CAM-Technologie (CAD = Computer Added Densign, CAM= Computer Added Manufactoring) und darauf abgestimmte keramische Materialien, die sich in den vergangenen 20 Jahren millionenfach klinisch bewährt haben.

Die computergefrästen Restaurationen haben eine sehr hohe Passgenauigkeit mit einem Wert von +/- 25 Mikrometer.

Ihre Vorteile:

  • Hochästhetische zahnfarbene Keramik-Restaurationen
  • Hohe Biokompatibilität (biologische Verträglichkeit) der Keramik
  • Perfekte Passgenauigkeit der Keramik-Restauration
  • Lange Lebensdauer durch die dauerhafte Verbindung zwischen Keramik und Zahnsubstanz
  • Hohe Stabilisierung des Zahnes
  • Kurze Behandlungszeiten
  • Komplette Behandlung in nur einer Sitzung
  • Keine Abdrücke erforderlich

 

 vor der Behandlung
vor der Behandlung

 

 nach der Behandlung
nach der Behandlung