OP-Mikroskop

OP_Mikroskop

Bei einer Wurzelkanalbehandlung ist präzises Arbeiten erforderlich da in einem schwer einsehbaren Bereich gearbeitet wird. Da die Wurzelkanäle bzw. deren Eingänge oft sehr klein sind. Mit dem OP-Mikroskop wird das Arbeitsfeld auf ein Vielfaches vergrößert und erleichtert die Einsicht in den Zahn. Mit der Hilfe des OP-Mikroskops ist es möglich auch feinste Kanäle zu finden und aufzubereiten.
Die mit bloßem Auge eventuell nicht sichtbar wären und somit für den Misserfolg der Behandlung führen würden. So ist eine qualitativ bessere Wurzelkanalbehandlung mit dem OP-Mikroskop möglich und die Erfolgsquote wird deutlich gesteigert.

 

 

 

 

 

 

Fasanenstraße 72

10719 Berlin

030 / 883 63 85

Anmeldung

Termin online vereinbaren

über doctolib.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen