Implantate – Vollkeramischer Zahnersatz

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan und/oder Zirkonoxid, die mittels operativer Maßnahmen in den Kieferknocheneingebracht werden.

Dental Implant detailed view. 3D Illustration

Die Implantate können festsitzend als auch mit herausnehmbarem Zahnersatz versorgt werden.

Fast jeder Patient im Alter von 18-90 Jahren, ohne schwere Allgemeinerkrankungen, kann mit Implantaten versorgt werden.

Aufgrund der langjährigen Erfahrung und sehr guten Zusammenarbeit, können wir Ihnen hoch qualifizierte Chirurgen empfehlen, bei uns in der Praxis versorgen wir Sie dann gerne prothetisch.

Auch die CAD/CAM-Technologie ist möglich.

Die Kosten richten sich nach dem gewählten Implantat-System, der gewünschten Anzahl und dem Schwierigkeitsgrad.

In der Regel werden Implantate unter örtlicher Betäubung eingesetzt und müssen je nach Kieferknochensituation zwischen 3-6 Monaten einheilen.
Nach der Einheilungsphase werden die Implantate freigelegt und können nach ca. 14 Tagen versorgt werden.

Die prothetische Behandlung ähnelt der Versorgung des natürlichen Zahnes mittels Abdrücken und gegebenenfalls eines Provisoriums.